Dokumentation, Hilfe
Konfiguration

Vor der ersten Lohnverarbeitung mit Topal Lohn müssen diverse Grunddaten erfasst werden.

Benutzer:

  • Login-Daten einrichten

Modul Einstellungen:

  • Firmendaten im Register Stammdaten erfassen.
  • Verbindung zur Topal-Finanzbuchhhaltung herstellen.
  • Wir empfehlen, zumindest ab dem zweiten Lohnmonat, die Fibu-Buchung als Sammelbuchung zu übergeben.
  • Firmen / Versicherungen erfassen (für ELM oder Versicherungs-Auswertungen).
  • Überarbeiten der Mitarbeiter-Vorgaben.

Mitarbeiter:

  • Mitarbeiter anhand Vorgaben erfassen

Menü Extras:

  • Lohnprozente hinterlegen.
  • Kantone für Quellensteuer erstellen (mit Provision).
  • Kantone für Kinderzulagen und deren Beträge erfassen.
  • Quellensteuer-Tarife herunterladen.
  • Allenfalls Kontierung der Lohnarten überarbeiten.

Lohnbewegungen erfassen

  • BVG-Fixbeträge
  • Fixe Spesen und Entschädigungen
  • Monatslohn (sofern nicht aus Aduna Office übertragen)