Dokumentation, Hilfe
Disposition Garten

Die Disposition der Gartenarbeiten kann in Aduna Office unabhängig der Unterhaltsdisposition abgehandelt werden. Sie geht spezifisch auf die Eigenheiten der Gartendisposition ein; wegen natürlichen Gegebenheiten wie Wetter und Wachstum ist auch eine kurzfristige Disposition notwendig.

Vorbereitung

Um die Gartendisposition in Betrieb zu nehmen, müssen zuerst diverse Vorbereitungen getroffen werden:

  • Garten-Touren erfassen
  • Garten-Dispopläne erfassen
  • Garten-Tätigkeiten erfassen (Positionskatalog)

Einstellungen

Bevor Sie jetzt mir der Disposition der Gartenarbeiten beginnen können, sind diesbezügliche noch wesentliche Einstellung zu parametrisieren. Die Einstellungen finden Sie im Menü Extras der Gartendisposition.

  • Garten-Methode wählen
  • Garten-Positionskatalog
  • Garten initialisieren

Ablauf

Nach dem die nötigen Daten erfasst und korrekt eingestellt sind, kann die Garten-Disposition losgehen.

  • Leistungserbringer, Kategorie und Stichdatum wählen
  • Kontrolle und Disposition
  • Jahresüberblick
  • Intervall-Wechsel während dem Jahr